Hans Sahl und Maria Piscator,

Photo von Hans Sahl (links) und Maria Ley Piscator, aufgenommen bei der 5 Jahr-Feier der Elysium Theater Company 1988 im Deutschen Haus at New York University. Sahl arbeitete nach dem zweiten Weltkrieg in den USA als Korrespondent und Übersetzer und schrieb zahlreiche Gedichtbände, Romane und Erzählungen. Er war bis zu seinem Tod 1993 Mitglied des künstlerischen Beirates von Elysium – between two continents
[Lahr von Leïtis Archiv].

Indietro | Home | Avanti