Piscator Witwe,

Piscators Witwe Maria Ley in ihrem New Yorker Apartment. In der Hand halt sie ein Photo ihres verstorbenen Mannes. Sie war bis zum Schluß darum bemüht, das Erbe Piscators wachzuhalten, indem sie Vorlesungen hielt und Bücher schrieb, etwa „The Piscator Experiment“ und „Der Tanz im Spiegel“. In Seminaren vermittelte sie dem Theaternachwuchs Piscators Ideen
[Gerd Ludwig, Lahr von Leïtis Archiv].

Indietro | Home | Avanti